Gewusst wie: Leben retten kann jeder!

Die MS Neumarkt/Kallham beteiligt sich auch heuer wieder an der vom oö. Jugendrotkreuz initiierten Aktion „Schüler retten Leben“. Unter Einhaltung der Corona-bedingten Vorgaben werden den SchülerInnen sämtlicher Klassen von einem geschulten Lehrerteam die lebensrettenden Sofortmaßnahmen bei einem Atem-Kreislaufstillstand nahegebracht.

Wesentliche Inhalte des Trainings sind die Bewusstseins- und Atemkontrolle, das Absetzen eines Notrufs, vor allem aber die praktische Durchführung der Herzdruckmassage an den dafür angeschafften Reanimationspuppen.

Im Zuge des Vorgesprächs erzählen viele SchülerInnen von ähnlich gelagerten medizinischen Notfällen in ihrem familiären Umfeld. Diese persönliche Betroffenheit und der Umstand, dass in Österreich jährlich etwa 1000 Menschenleben durch geschulte Ersthelfer gerettet werden könnten, tragen wohl entscheidend dazu bei, dass sich die Kinder durchwegs mit großem Interesse und Eifer an dieser Aktion beteiligen.



Aktueller Speiseplan

Speiseplan Juni 22 2 1

© Webdesign by NMS Neumarkt-Kallham/Template by JoomlaShine (JSN)